LebensRaum Stand: LR-05

Region Hannover
Bilder von Dir im Einsatz auf einem Feuerwehrmotorrad oder im Chemikalienschutzanzug – hier wird die IdeenExpo 2017 unvergesslich. Unsere Fotoaktion gibt Dir die Gelegenheit, Schnappschüsse in der Rolle von Regionsmitarbeitern zu machen. Das Bild kannst Du sofort mitnehmen. Lerne die Jobvielfalt, die in der Verwaltung steckt, hautnah kennen!
LebensRaum Stand: LR-05

Region Hannover
Kannst Du echten Käse am Geschmack von einem Imitat unterscheiden? Hast Du Lust, selber ein Radio zu bauen oder Wasserproben auf Verschmutzung zu testen? An unserem Aktionstisch hast Du jeden Tag wechselnde Möglichkeiten, spannende Dinge auszuprobieren und dabei Neues zu lernen. Hier trittst Du in Aktion!
LebensRaum Stand: LR-05

Region Hannover
Gas geben und dabei die Umwelt schonen – möglich macht das die Elektromobilität. Am Stand der Region Hannover hast Du die Chance, sie spielerisch auszuprobieren: Tritt an unserer Carrera-Bahn mit Modellen von Formel E-Flitzern gegen Deine Freunde an. Außerdem erfährst Du, wo und warum bereits heute Elektrofahrzeuge im großen Maßstab auf den Straßen und Schienen der Region unterwegs sind. Bahn frei!

Bühnenprogramm

Sonntag, 11. Juni 2017

ID: #5345    10:30 –11:00 Uhr | BühneSieben

Region Hannover
Anheuern bitte – Ausbildung bei der Region Hannover. Eine Ausbildung, viele Karrierewege: Die Region Hannover stellt sich als Ausbildungsbetrieb vor. Zeiten, in denen Verwaltung ödes Aktenschieben bedeutete, sind längst vorbei. Wer hier lernt, kann sich fürs Klima engagieren, den Verkehr von morgen planen oder die Gesundheitsversorgung mit nach vorne bringen. Der Clou: Niemand ist auf einen Bereich festgenagelt, Wechsel von einem Feld zum anderen sind leicht möglich. Flexibel ist übrigens auch der Berufseinstieg. Klassische Ausbildung oder duales Studium – beides geht.

Freitag, 16. Juni 2017

ID: #5354    12:30 –13:00 Uhr | BühneSieben

Region Hannover
Bitte wer? Region Hannover! Selten im Rampenlicht, für den Alltag aber unverzichtbar: Die Region Hannover sorgt hinter den Kulissen dafür, dass Busse und Bahnen fahren, der Müll abgeholt wird, Krankenhäuser auch im Umland Patientinnen und Patienten versorgen und Menschen ohne eigenes Einkommen Sozialhilfe bekommen. Und das Ganze für 1,2 Millionen Menschen. Dafür braucht die Region jede Menge Knowhow, nicht nur aus Verwaltungsberufen, sondern auch zum Beispiel Ingenieure, Ärzte, Architekten und Geologen.

Sonntag, 18. Juni 2017

ID: #5353    12:00 –12:30 Uhr | BühneSieben

Region Hannover
Verdammt jung: Die Azubi- und Studierendenregion. Kein anderer Standort in Niedersachsen bietet so viele Möglichkeiten für den Berufseinstieg wie die Region Hannover. Und zwar ganz gleich ob es um die klassische Ausbildung oder ein Studium geht. Dafür stehen rund 40.000 Studierende und ebenso viele Schülerinnen und Schüler an den Berufsbildenden Schulen. Damit es nicht in die falsche Richtung geht, unterstützt die Region bei der Berufsorientierung. Studium geschmissen? Auch dann gibt es Hilfe im Projekt „Umsteigen statt aussteigen“.

Deine Merkliste


Du hast noch keine Einträge
 in Deiner Merkliste.