Exponate 2017

Unfassbar anfassbar

Die Mitmachexponate sind die eigentlichen Stars der IdeenExpo. Es gibt eine Menge zu entdecken. Also: Mach doch einfach!

LebensRaum Stand: LR-11

Wie kommt das Wasser wieder aus dem Keller?

Heftiger Starkregen lässt häufig Flüsse und Bäche ansteigen und überflutet auch Straßen und Keller. Was kann man tun, damit das Wasser entfernt wird? Testet aus, wie viel Kraft und Anstrengung es kostet, um mit einer Pumpe Wasser zu bewegen. Erlebt, was Technik möglich macht. Dabei dürft ihr nur keine nassen Füße kriegen!
EnergieFeld Stand: EF-13

Wie rund wird deine Kugel?

Hightech und Handarbeit sind nicht immer Gegensätze! Noch vor wenigen Jahren war ein Mensch mit seinen eigenen Händen besser als die besten Maschinen, wenn es darum ging, den letzten Nanometerbuckel auf einer „Superkugel“ zu glätten. Bist du auch so jemand? Probiere es aus! Nimm dir ein Stück Knete – und gib dir die Kugel! Ihre Rundheit kannst du gleich hier vor Ort testen.
Platz der Ideen Stand: PI-11

Wie wird eine Straße gebaut?

Auf unserer Außenbaustelle kannst du sehen, wie eine Straße gebaut wird. Dabei kommt nicht nur unser Straßenfertiger zum Einsatz, der das Einbaumaterial präzise aufträgt, sondern auch eine Asphaltwalze und ein Radlader. Jede Baumaschine hat wichtige Aufgaben, um ein perfektes Endergebnis zu erzielen. Dadurch könnt Ihr die theoretische Funktionsweise, die an unserem Stand erklärt wird, in der praktischen Umsetzung sehen.

Es wird pro Tag vier 15-minütige Vorführungen geben, zwei am Vormittag und zwei am Nachmittag.
LifeScienceArea Stand: LA-01

Wieviel Luft passt in ein Kondom? Der Bersttest.

Kondome werden hergestellt aus Gummi - genauer gesagt aus Naturkautschuklatex. Diese milchige Flüssigkeit sorgt mit ihren Eigenschaften dafür, dass die Kondome nicht nur superdünn sondern gleichzeitig reißfest und dehnbar sind. Um allen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, werden die Kondome strengsten Prüfungen unterzogen. Der Bersttest, der auch auf der IdeenExpo zu sehen ist, ist eine davon. Hier werden einzelne Kondome einer Charge stichprobenartig mit Luft aufgefüllt. Erst wenn sie 18 Liter fassen bevor sie platzen, wird die Charge für den Verkauf weitergegeben. Sicher ist sicher!
MobilitätsArena Stand: MA-20

Wir bauen eine Brücke

Im Team können Kinder und Jugendliche hier versuchen, eine Bogenbrücke fertigzustellen. Technisches Geschick und vor allem auch Teamgeist sind die Voraussetzungen, um eine Brücke aus einzelnen Steinen zu errichten. Spielerisch wird dabei Wissen über den Kraftfluss in einer Brückenkonstruktion und vieles andere rund um den Brückenbau vermittelt. Den tagesschnellsten Teams winkt ein Preis.
ClubZukunft Stand: CZ-12

Wir lehren mit Kopf, Herz und Hand

Auf unserem Stand könnt ihr euch mittels Computerspielen, einem Film und einen Erkundungsrundgang zu verschiedenen berufsbildenden Schulen über die vielfältige und spannende Tätigkeit einer Lehrkraft an einer berufsbildenden Schule informieren.

Junge Lehrkräfte werden euch in einem persönlichen Gespräch die verschiedenen Wege zum Lehramt aufzeigen.
EnergieFeld Stand: EF-02

Wir machen Energie sichtbar!

Die SchülerInnen aus einem WPK der GOBS-Lathen haben sich mit dem Thema „Energiesparen“ beschäftigt und sich die Frage gestellt: Wie kann man sich Energie vorstellen? Selbsterstellte Modelle und interaktive Simulationen zeigen, welche Energieformen es gibt, wie man sie veranschaulichen kann und wie viel Energie ungenutzt verloren geht. Ein begehbares Modell eines Stromkreises lässt den Betrachter die Vorgänge in elektrischen Leitern mit allen Sinnen erleben. Eine Simulation stellt die Funktionsweise einer Wärmebildkamera dar und zeigt, wie viel Wärme der Mensch produziert und was man damit antreiben könnte, wenn man sie in elektrische Energie umwandelt. Im Energiesparhaus kann man ausprobieren, wie viel Energie man selbst im Haushalt verbraucht, und bekommt Tipps zum Energie sparen.
EnergieFeld Stand: EF-01

Wirtschaftsthemen leicht verständlich auf www.wirtschaft-4u.de

Wirtschaft einfach erklärt – das ist das Ziel der Webseite für Schülerinnen und Schüler www.wirtschaft-4u.de. Hier findet man interessante Filme, spannende Infos, unterhaltsame Spiele und vieles mehr rund um das Thema Wirtschaft. Bisher sind u.a. die Themen Energiewende, Soziale Marktwirtschaft, Europäische Union, Schülerfirmen, Deutsche Einheit und Neue Technologien auf der Webseite zu finden.
Das besondere an Wirtschaft4U: Hier geht es speziell um Wirtschaft für Kinder und Jugendliche. Deshalb hat das BMWi gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 8 des Gehrdener Matthias-Claudius Gymnasiums die Webseite entwickelt. Wirtschaft leicht erklärt: Dieses Ziel ist dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie so wichtig, weil jedem Wirtschaft im Alltag begegnet.
Platz der Ideen Stand: PI-04

Wischmopp-Hockeyfeld

Das Thema:
Hier geht's genauso rund wie im Gebäudereiniger-Handwerk:
Geschicklichkeit, Dynamik, Teamgeist

Die Idee:
Erlebe einen Beruf mit Kommunikation und Karriere!
Die qualifizierte Ausbildung in der Gebäudereinigung ist wie ein 3:0 Sieg auf dem Wischmopp-Hockeyfeld.
Es winken: Herausragende Bezahlung, krisenfester Arbeitsplatz, vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten - auch zur schnellen Selbständigkeit.
Erfolgreiche Gebäudereiniger/innen: Die Sieger gegen Vorurteile!
EnergieFeld Stand: EF-13

Wohin rollt sie wohl heute?

Alle Bastler und Konstrukteure mal herhören! Hier könnt ihr euch nach Herzenslust austoben. Auf dem PTB-Stand entsteht eine Kugelbahn – und jeder, der Lust hat, kann ein kleines (oder größeres) Stück mitbauen. Tag für Tag werden die Kugeln auf immer komplizierteren Wegen über den Stand laufen – wir sind gespannt, ob wir am Ende überhaupt noch an unseren Infotresen kommen.

Deine Merkliste


Du hast noch keine Einträge
 in Deiner Merkliste.